Beitragsrechner - Ihr Jahresbeitrag im Verein

tax payment, Beitragsrechner Lohnsteuerhilfe Tip

Es ist immer gut zu wissen, was auf einen zukommt. Bei der Steuer gilt dies natürlich ebenso, wie bei den Beiträgen für die Lohnsteuerhilfe. Unsere einfache und klare Beitragsstruktur bietet Sicherheit, nicht nur für kühle Rechner. Einmal zahlen, das ganze Jahr über gut beraten sein und von kompetentem Service profitieren, das ist unser Versprechen an Sie. Selbstverständlich geht unsere Beratung rund um alle steuerrelevanten Themen über die bloße Erstellung Ihrer Einkommen-steuererklärung hinaus. Gern stehen wir Ihnen das ganze Jahr über mit Rat und Tat zur Seite.

Die Beiträge werden gerecht gestaffelt

Um die Gestaltung der Mitgliedsbeiträge für unseren Lohnsteuerhilfeverein gerecht zu staffeln, richtet sich Ihr Mitgliedsbeitrag nach der Höhe Ihres jährlichen Bruttoeinkommens. Hier sind neben den Einkünften aus nichtselbstständigen Tätigkeiten auch Kapitalerträge, Einkünfte aus Mieteinnahmen, Lohnersatzleistungen und sonstige steuerlich relevante Einnahmen inbegriffen.

Zusammen veranlagte Ehepaare werden natürlich auch gemeinsam beraten und zahlen nur einen gemeinsamen Beitrag. Für die Beitragsberechnung werden hier die gesamten Einnahmen zugrunde gelegt. Unser leicht zu bedienender Rechner zeigt Ihnen Ihren zu erwartenden Beitrag entsprechend der jährlichen Einkünfte. 

Den genauen Mitgliedsbeitrag errechnet unser Mitarbeiter im persönlichen Gespräch. Der Beitritt zum Verein kostet für alle angehenden Mitglieder gleichermaßen einmalig 15 Euro.

Die Dauer der Mitgliedschaft beläuft sich immer auf ein Kalenderjahr. Sie brauchen nichts weiter zu unternehmen, um auch weiterhin von dem Komfort einer professionellen Lohnsteuerhilfe zu profitieren. Sofern Sie ihre Mitgliedschaft nicht fristgerecht zum 30. September kündigen, verlängert sich diese automatisch um ein weiteres Jahr.

Die Fälligkeit des Mitgliedsbeitrages fällt auf den 20. Februar eines jeden Jahres und wird bequem und sicher per Lastschrift von Ihrem Konto eingezogen


Beitragsbemessungsgrundlage

Bei den Jahreseinnahmen werden berücksichtigt: Bezüge lt. elektronischer Lohnsteuerbescheinigungen, steuerfreie Arbeitgeber-Vergütungen, Rentenbezüge, Lohnausfall- und Ersatzgelder, Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung, Eigenheimzulage, Kapitalvermögen und Ehegattenunterhalt.

 


 

Beitragsordnung

Keine Grundlage ohne Ordnung. Unsere aktuelle Beitragsordnung stellen wir Ihnen hier im PDF Format zur Verfügung.

Haben Sie Fragen dazu, rufen Sie uns unter 08331 / 86997 an oder mailen Sie uns an beitrag@lohnsteuerhilfe-tip.de


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Beitragsrechner.

Zurück